Erforschung aktueller Phänomene der digitalen Gesellschaft

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 504

csm Glashalle 8934b88836

Die Forschungsarbeiten am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung der Universität Bremen, stoßen regelmäßig auf breites internationales Interesse. Untersucht werden unter anderem die Rolle des Medienwandels für Kultur und Gesellschaft, die gewachsene Bedeutung von digitalen Daten im Alltag und die Transformation der öffentlichen Kommunikation. Der interdisziplinäre Forschungszusammenhang nimmt Perspektiven der Kommunikations- und Medienwissenschaft, der Informatik, der Erziehungswissenschaft, der Religionswissenschaft und der Geschichtswissenschaft auf. 

Themen: Medien und Daten in der globalen Welt

Das Visiting Research Fellowship soll jetzt regelmäßig renommierte Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler aus aller Welt nach Bremen bringen. Auf diese Weise wird der Charakter des Zentrums als interdisziplinäre und internationale Forschungseinrichtung weiter gestärkt. Erforscht werden Medien und Daten in der globalisierten Welt. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler untersuchen die Herausforderungen von Mediatisierung, Datafizierung und Globalisierung.

Themen wie diese lassen sich nur in einer internationalen Perspektive angehen. Um unsere Forschung noch weiter international zu vernetzen, ist das Fellow-Programm ein wichtiger Schritt,
meint Professor Andreas Hepp, Sprecher des ZeMKI

Vier Wochen Aufenthalt

Im Rahmen eines aufwendigen Auswahlverfahrens wurden aus 91 Bewerberinnen und Bewerbern fünf Fellows ausgewählt, die für jeweils vier Wochen am Uni-Standort Linzer Str. 4 ihren Forschungsprojekten im engen Austausch mit ZeMKI-Mitgliedern nachgehen und sie im Rahmen von Vortragsveranstaltungen und Publikationen vorstellen werden. Die Gäste kommen aus Australien, Großbritannien, Kanada und den USA. Sie wollen sich während ihres Aufenthaltes in Bremen aktuellen Phänomenen und Problemstellungen der digitalen Gesellschaft widmen.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

29.09.2018 Ta Töff

Was war das bitte gestern für eine tolle Nacht in Bevern, wo das Ta Töff sein 42. Firmenjubiläum feierte. In allen Bereichen war eine Mega...

Weiterlesen

Zeugen nach Auseinander…

Am frühen Sonntagmorgen griffen zwei Unbekannte einen Mann im Bereich des Bahnhofsvorplatzes an. Die Polizei Bremen sucht Zeugen der Auseinandersetzung. Der 25-Jährige saß gemeinsam mit seiner 27-jährigen...

Weiterlesen

Fahndung mit Phantombil…

Am Donnerstag, 13.09.2018 wurde eine 33 Jahre alte Frau in Bremen-Osterholz von einem Unbekannten sexuell missbraucht. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden jetzt mit einem Phantombild (siehe...

Weiterlesen

29.09.2018 90ER PARTY I…

Wir lieben die 90er, ihr liebt die 90er und das Aladin liebt die 90er natürlich auch. Und genau aus diesem Grund bin ich gestern schon...

Weiterlesen

22.09.2018 ALADIN Ü30 P…

Hui, jetzt hatte ich nach meinen 3 Wochen Urlaub den ersten Einsatz wieder im Aladin und dann gleich das! Ü30 Eskalation!! Wie geil war das...

Weiterlesen

13.10.2018 Ta Töff

Trotz der sehr warmen Temperaturen im Oktober, wurde auch gestern wieder im Ta Töff in Bevern zum Motto „Geiz ist Geil Party“ wieder auf 4...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren