Eine Uni – ein Buch und eine Stadt

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 282
Eine Uni Ein Buch1 c Matej Maza

Was wäre, wenn alle Studenten einer Universität ein bestimmtes Buch lesen und besprechen? Die Idee hinter dieser spannenden Aktion Eine Uni - ein buch kommt vom Stifterverband und der Klaus-Tschira-Stiftung in Kooperation mit der ZEIT-Stiftung. Die Uni in Bremen überzeugte mit dem Konzept zu den Buch King Cotton Auf diese neuartige Lesereise können nun Studis, Forschende und Beschäftigte der Universität Bremen gehen. Aus diesem Wettbewerb zur Teilnahme nahm eine Gruppe von Studentinnen und Studenten und ihren Lehrenden in Bremen teil und kontte mit dem Bremer Konzept Global Cotton: Eine Uni – ein Buch – eine Stadt sogar einen Preis in Höhe von 5.000 Euro abräumen. Dieses Geld fließt nun in die Umsetzung des Projekt.

Uni, Buch, Stadt - eine Runde Baumwolle bitte
Sven Beckert erzählt anschaulich eine weltumspannende Geschichte der Baumwolle. Diese Geschichte reicht von der Einbindung der europäischen Baumwollproduktion in den Kolonialismus und den transatlantischen Sklavenhandel bis hin zur Etablierung globaler Märkte. „Besonders gut gelingt es ‚King Cotton‘, Verbindungen zwischen Gewalt und Ungleichheit früher und heute begreifbar zu machen. Durch abwechslungsreiche Lese-Ereignissen und Vorträge auf dem Campus und in der Stadt wollen wir eine vielfältige Mischung von Mitmachenden erreichen und gemeinsam diskutieren, wie Plantagen, Webstühle und Häfen in der Baumwollproduktion zusammenhingen. Ebenso interessiert uns, was sich am Beispiel Baumwolle auch heute noch über Globalisierungsprozesse verstehen lässt“, sagt die Projektverantwortliche Professorin Michi Knecht.

Die zentrale Eröffnungs-Veranstaltung zu „Global Cotton: Eine Uni – Ein Buch – Eine Stadt“, zu der auch der in Harvard lehrende Historiker Sven Beckert an die Universität Bremen kommen wird, findet am Montag, 28. Mai, 18.00 Uhr, statt (GW2 B3009).

Quelle: Universität Bremen - Foto: Matej_Maza

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

04.08.2018 Aelternabend…

Nach dem Start der Eventreihe AELTERNABEND im Jahre 2014 in Bremervörde wurde das Erfolgskonzept jetzt auch in Zeven heimisch.  So präsentiert das TA-TÖFF TEAM in...

Weiterlesen

Rechte Parolen am Werde…

Am späten Mittwochabend rief ein 22-Jähriger am Ufer des Werdersees rechte Parolen. Beim Eintreffen der Polizisten verhielt der alkoholisierte Mann sich aggressiv und unkooperativ, so...

Weiterlesen

11.08.2018 - Nff

Seit ca. 3 Jahren veranstaltet der NFF-Club regelmäßig die „Wish You Were Mine“-Partys und ist aus dem Nff-Club nicht mehr wegzudenken. Egal ob Black, Underground...

Weiterlesen

21.07.2018 STUBU

21.07.2018 STUBU - Fotos: Kai Schöning und Han Chiao Wang Um kurz vor Mitternacht habe ich mich gestern vor dem Stubu mit Han verabredet. Han macht bei uns ein kleines Praktikum, um mal fototechnisch in...

Weiterlesen

25.08.2018 Brokser Heir…

Auch am Samstagabend wurde auf dem Brokser Heiratsmarkt in Bruchhausen-Vilsen in den Zelten gefeiert. Ganz egal ob  Dillertal-Zelt, Famingo-Zelt, Esszimmer-Zelt, Remmerzelt oder im Becks Zelt...

Weiterlesen

Familienmitglieder bedr…

Quelle: Polizei Foto: maimento 123RF Bei einem Polizeieinsatz wurde eine Streifenwagenbesatzung von mehreren Mitgliedern einer Familie bedroht. Erst als die Beamten den Schusswaffengebrauch androhten und Verstärkung...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!