Ein Drive-In der etwas anderen Art

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 223
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

40567999 ml auto

Seinen Hunger auf Hamburger wird ein 44-jähriger Autofahrer vermutlich lange bereuen. Sturzbetrunken war er in das Drive-in einer Schnellrestaurantkette in Vegesack gefahren. Von dort holten ihn die von Zeugen alarmierten Einsatzkräfte ab. Zeugen sahen, wie der 44-Jährige mit einem grauen Citroen in das Drive-in einfuhr. Trotz des Hungers gehorchte ihm seine Zunge nicht, die entsprechenden Wünsche zu formulieren. Während der Bestellversuche trafen die inzwischen verständigten Polizisten ein. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Der Bremer musste dann zum Drive-In einer Blutentnahme durch die Polizei. Auf ihn wartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Ob in der Nacht sein Hunger gestillt werden konnte, ist nicht überliefert.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: ambrozinio / 123RF

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Oldenbora 2018

Wow. Puh ich bin immer noch ganz aus der Puste. Was für ein MEGA Festival war das denn bitte? Ein DICKES KOMPLIMENT an das ganze...

Weiterlesen

09.06.2018 Ta Töff

Trotz der warmen Temperaturen wurde gestern Abend im Ta Töff in Bevern auf 3 Areas gefeiert. In der Mainhall gab es von DJ Andrew Duke...

Weiterlesen

Eisfest 2018 - Impressi…

Könnte es etwas passenderes als ein Eisfest bei diesen Temperaturen geben? Genau, und aus diesem Grund dürfen sich alle - egal ob jung oder alt...

Weiterlesen

15.06.2018 LA VIVA

Studifreitag im La Viva! Und wieder eine Woche geschafft! Die Zeit fliegt ja nur so vorbei - doch einfach mal die Zeit anhalten und den...

Weiterlesen

19.05.2018 Stubu

Jeden Samstag wird im Stubu Dancehouse in Bremen ganz groß gefeiert, so auch gestern. Als Special Guest war DJ Honey G aus Bangkok / Thailand...

Weiterlesen

26.05.2018 Ta Töff

Am Letzten Samstag des Monats Mai hieß es mal wieder „Geiz ist Geil Party“ im Ta Töff in Bevern. Und auch trotz den sehr warmen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A