Dancing Superstars Festival 2018

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

dancing-superstars  2018

Bremen kann gut tanzen. Das stellen Roberto und Uta Albanese mit ihren Tanzteams vom Bremer  Grün-Gold-Club jedes Jahr erneut unter Beweis. Neben diesen sportlichen Erfolgen, hat Tanzen aber immer noch eine ganz besondere Faszination auf  die beiden. Und genau das möchten sie beim Dancing Superstars Festival vom 24. bis zum 29.04.2018 weiter geben. Bereits zum fünften Mal finden nun im Congress Zentrum Bremen Trainingcamps, Workshops, Privater Unterricht und natrülch die Gala Nacht statt.

Neben Roberto und Uta Albanese haben weitere namenhafte Tanztrainer zugesagt in diversen Workshops ihr Wissen weiterzugeben. Das Besondere an den angebotenen Workshops in Bremen ist, dass nicht nur die Turnierpaare in Standard und Latein, Salsa und Discofox angesprochen werden, sondern eben auch alle anderen Tanzbegeisterten die Gelegenheit haben, einmal mit TOP-Trainern zu arbeiten und dabei ganz neue Seiten ihres Freizeitsports zu entdecken.

Der glanzevolle Höhepunkt ist die Gala Nacht

Am 28.04.2018 findet dann der große Galaball im Congress Zentrum statt. Ein großes Live Orchester (Högl Dance Orchester) sorgt für einen stimmungsvollen Abend mit vielen Tanzshows und natürlich der Gelegenheit selbst das Tanzbein zu schwingen. Abendgarderobe ist an diesem Abend gewünscht. Direkt im Anschluss an die Galanacht findet in der Hotelbar des Maritim Hotel Bremen die After-Show-Party statt. In lockerer Atmosphäre, mit abwechslungsreicher Musik und vielen leckeren Drinks wird dort gemeinsam bis in den frühen Morgen gefeiert. Tickets kosten zwischen 47 und 132 Euro. Es sind allerdings nur noch wenige Tickets verfügbar in diesem Jahr.

Foto: Timur Imametdionv /Nina Bezzubova (dancing-superstars.de)

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Hanse Hardstyle im Pier 2