Da hört man nicht schlecht

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 714

Da hört man nicht schlecht

Ein 29 Jahre alter Einbrecher drang in der Nacht zu Mittwoch in ein Hörgerätegeschäft in Walle ein und erbeutete Bargeld. Bei seiner anschließenden Flucht konnte er durch die Bremer Polizei vorläufig festgenommen werden. Der 29-Jährige warf die Scheibe des Geschäftes in der Waller Heerstraße ein und durchsuchte die Räume. Er schnappte sich Bargeld und flüchtete mit dem Fahrrad. Einsatzkräfte entdeckten den Mann und forderten ihn mehrfach auf, anzuhalten.

Dies schien den mutmaßlichen Einbrecher aber nicht zu interessieren und er fuhr weiter, bis er schließlich sich seines Rades entledigte und zu Fuß weiter flüchtete. Der 29-Jährige kam nicht weit und wurde vorläufig festgenommen. Die Polizisten beschlagnahmten bei ihm Bargeld und diverse Beweismittel. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Am Sonntag findet bundesweit der 6. Tag des Einbruchschutzes statt. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" präsentiert sich die Polizei Bremen mit weiteren Kooperationspartnern von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Handwerkskammer Bremen. Hier kann sich jeder rund um die Sicherheit im und am Haus beraten lassen. Mehr dazu unter www.polizei.bremen.de.

Quelle: Polizei Bremen, Foto: maimento 123RF

 

Schlagwörter Bremen Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

18.05.2019 Tampopo

Gestern war ich mal ganz wo anders unterwegs: Im Tampopo in Schwachhausen. Und wenn sich viele von Euch jetzt fragen: Tampopo – nie gehört! Was ist...

Weiterlesen

Oldenbora 2019

MOIN OLDENBORA! Nach dem wir gestern alle zusammen eines der schönsten, wenn nicht DAS schönste Beach Festival zusammen gefeiert haben, haben wir di...

Weiterlesen

11.05.2019 STUBU

Wir waren gestern auch wieder im Stubu für euch unterwegs. Wen wir alles getroffen haben, wie die Party so war, als ich um kurz vor 3 Uhr in DEN Par...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren