BUS- UND BAHN-FUNDSACHEN UNTER DEM HAMMER

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 594

weserpark

Am Dienstag, den 13. Februar ist es wieder soweit: Die Bremer Straßenbahn AG versteigert im Weserpark Fundsachen aus Bus und Bahn, die von ihren Besitzerinnen und Besitzern nicht im Fundbüro abgeholt worden sind und dort mindestens ein halbes Jahr lang lagen. Zwischen 10 und 17 Uhr kommen Elektrogeräte wie Smartphones, Fotokameras, Spielzeug, Kleidung, jede Menge Regenschirme, Schmuck und vieles mehr unter den Hammer von Auktionator Thorsten Nissen.

Vorbeikommen lohnt sich: Es haben sich einige Schätzchen und Kuriositäten, wie zum Beispiel eine Geige, angesammelt, denn die letzte Versteigerung liegt schon zwei Jahre zurück.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

31.08.2018 LA VIVA

Das La Viva hatte geladen und gefühlt halb Bremen und um zu hat sich diese Einladung nicht entgehen lassen. Bei fetten Sounds und cool Drinks...

Weiterlesen

22.08.2019 STUBU

Kann man ruhig mal machen...Stubu Samstag-Nacht ist immer eine Guten Wahl für jeden das sich in angenehmer Atmosphäre den eine oder anderen Drink gönnen möchte...

Weiterlesen

RELOAD FESTIVAL 2018 - …

Da wollten wir mal von einem richtigen Rock Festival berichten und die schönsten Eindrücke für euch einsammel und was war? RELOAD! Ja sowas von ARSCHGEIL...

Weiterlesen

Klingt nach Sommerhit: …

Sommerhits aus Italien haben eine lange und erfolgreiche Tradition – die nun aktuell mit Amore E Capoeira fortgeführt wird! Der Song, der 81 Millionen YouTube Views...

Weiterlesen

25.08.2018 HANGAR FESTI…

Wir freuen uns riesig, denn wir waren zu Gast auf dem Flugplatz Karlshöfen. Die Macher der FRICKE PARTY & des KEILER FESTIVALS waren auch 2018...

Weiterlesen

Kreatives und Schönes i…

Unter dem Titel Kreatives und Schönes veranstaltet das Einkaufszentrum Berliner Freiheit am Donnerstag, 20. September, von 10 Uhr bis 19 Uhr, Freitag, 21. September, von 9...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren