BUS- UND BAHN-FUNDSACHEN UNTER DEM HAMMER

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 739

weserpark

Am Dienstag, den 13. Februar ist es wieder soweit: Die Bremer Straßenbahn AG versteigert im Weserpark Fundsachen aus Bus und Bahn, die von ihren Besitzerinnen und Besitzern nicht im Fundbüro abgeholt worden sind und dort mindestens ein halbes Jahr lang lagen. Zwischen 10 und 17 Uhr kommen Elektrogeräte wie Smartphones, Fotokameras, Spielzeug, Kleidung, jede Menge Regenschirme, Schmuck und vieles mehr unter den Hammer von Auktionator Thorsten Nissen.

Vorbeikommen lohnt sich: Es haben sich einige Schätzchen und Kuriositäten, wie zum Beispiel eine Geige, angesammelt, denn die letzte Versteigerung liegt schon zwei Jahre zurück.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

06.04.2019 Stubu

Samstag Nacht im Stubu. Jeden Samstag ganz groß feiern: Skyline, Coconut und Keller! Und egal ob Techno oder Black, egal Charts oder Party, egal ob ...

Weiterlesen

16.02.2019 Ta Töff

Was war das bitte für eine tolle Nacht gestern in Bevern im Ta Töff. Zum Motto Geiz ist Geil Party wurde gestern Abend wieder auf 4 Areas gefeiert, in...

Weiterlesen

15.02.2019 NFF

Seit langen war ich mal wieder im NFF und ich muss sagen auch die Jüngsten Feierschweine aus Bremen und um zu können richtig gut feiern. Bei der „WI...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren