Bremen erhöht Übernachtungssteuer

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 337
Bremen erhöht Übernachtungssteuer. Foto: Francesca Schellhaas photocase.de

Ab Sommer 2018 wird es teurer in einem Hotel in Bremen zu übernachten. Die Bürgerschaft beschloss diese Woche die Citytax zu erhöhen. Bislang wurden je nach Hotelkategorie 1 bis 3 Euro erhoben, ab 2018 soll bei privaten Übernachtungen fünf Prozent des Netto-Übernachtungsentgelts abkassiert werden. Für das finanzschwache Bundesland, dass aber einen florierenden Tourismus in seinen beiden Städten Bremen und Bremerhaven vorweisen kann, ist dies sicher eine sehr gute Einnahmequelle. 

Hatte die Citytax 2016 dem Land Bremen 2,8 Millionen Euro eingebracht, rechnet die Finanzbehörde „grob geschätzt“ mit einer Verdoppelung der Einnahmen.

Hintergrund

In der Stadt Bremen gibt es 55 klassifizierte Hotelbetriebe (Deutsche Hotelklassifikation, ca. 7.500 Betten):

  • 22 klassifizierte Hotels mit 4 und 5 Sternen, 2.927 Zimmer und 4.725 Betten
  • 20 klassifizierte Hotels mit 3 Sternen, 1.113 Zimmer und 1.921 Betten
  • 13 klassifizierte Hotels mit 1 und 2 Sternen, 566 Zimmer und 809 Betten

Weitere Unterkunftsbetriebe in der Stadt Bremen (ca. 4.000 Betten):

  • rund 21 nicht klassifizierte Unterkunftsbetriebe, rund 1.000 Zimmer und 1.800 Betten
  • rund 4 Hotels mit 500 Zimmer und 1.000 Betten werden voraussichtlich 2017/2018 fertiggestellt
  • 1 Campingplatz und 2 Wohnmobilstellplätze
  • 4 Schiffe, rund 40 Zimmer und 80 Betten
  • 9 Hostels und 1 Jugendherberge, rund 200 Zimmer und 600 Betten
  • rund 12 Gästehäuser, rund 100 Zimmer und 200 Betten
  • rund 150 Ferienwohnungen/Appartements (statistisch überwiegend nicht erfasst), davon sind 62 Ferienwohnungen mit rund 300 Zimmern und 500 Betten Mitglied im Verkehrsverein der Freien Hansestadt Bremen

Übernachtungszahlen

Im Jahr 2016: 2.004.635 Übernachtungen (+ 0,5 % zum Vorjahr) und 1.072.875 Ankünfte/Übernachtungsgäste (+1,0 %) in der Stadt Bremen, 83 Hotelbetriebe mit 10.515 Hotelbetten, 46 % Bettenauslastung, 60 % Zimmerauslastung in der Stadt Bremen 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

27.07.2018 BREMINALE

 Breminale 2018 - Foto: Patrick Nagel (c) szenenight.de Es gab Jahre, da hatte die Breminale echt Pech mit dem Wetter. Petrus schenkte dem kostenlosen Fest an der Weser...

Weiterlesen

Wunschkonzert von Stere…

Ich gestehe, diese ganzen Casting Formate hängen mir wirklich zum Hals raus und ehrlich gesagt begann alles mit der Staffel DSDS und den Protagonisten Pietro und...

Weiterlesen

21.07.2018 ALADIN Ü30

21.07.2018 ALADIN Ü30 Gestern hat es mich wieder in die Aladin Music-Hall verschlagen. Die Ü30 Partys im Aladin in Bremen/Hemelingen sind einfach berüchtigt. Hoher Flirtfaktor, mega Laser Anlage und Bremens wohl fetteste Sound Anlage machen einfach eine richtig...

Weiterlesen

01.09.2018 Wir wollen M…

Gestern Abend war Ausnahmezustand in Bremervörde, den die Discothek Haase holte Mia Julia, Ikke Hüftgold, Isi Glück und Rick Arena zur großen Mallorca Party nach...

Weiterlesen

FERDINANDS FELD 2018 - …

Guuuuten Morgen liebe Fluggäste. Nach einem kleinen Zwischenstopp in meinem Bett geht es jetzt wieder los. Der zweite von drei Teilen Fotos vom Ferdinands Feld Festival geht...

Weiterlesen

15.09.2018 LA VIVA

Na schon wieder fit? Was war das denn bitte für eine Nacht im La Viva gestern....der Hammer....Mit reichlich geiler Mucke und den besten Feierschweinen aus...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!