BREMEN AIRPORT IMMER IN DER TASCHE

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 598

flughafen880 betrieb

Wer kennt das nicht? Die Urlaubs- oder Geschäftsreise steht an, alle Vorbereitungen sind getroffen, jetzt fehlen nur noch die wichtigsten Informationen zum Ab- und Ankunftsflughafen. Wie komme ich dort hin? Wo kann ich parken? Gibt es eine Airport-Lounge oder eine Fast-Lane? Ist mein Flieger pünktlich? Für alle diese Fragen gibt es jetzt FLIO. FLIO vereint Informationen von über 900 Flughäfen weltweit in einer einzigen App. Sie bietet umfassende Echtzeitinformationen, Insider-Tipps, vergünstigte Shopping- und Restaurantangebote und kostenlosen Wlan-Zugang auf Flughäfen rund um die Welt.

Und als erster Flughafen überhaupt ist der Bremen Airport mit einem komplett vernetzten Profil dabei. „Flio macht das Reisen weltweit noch einfacher für unsere Kunden. Sie brauchen nicht mehr für jeden Flughafen eine eigene App – jetzt haben sie eine App für alle Flughäfen“, sagt Flughafen-Chef Jürgen Bula. Der Vorteil liegt auf der Hand: Das Smartphone wird nicht mehr mit unzähligen Apps „zugemüllt“ die man nur selten braucht und FLIO gibt es für Apple-Geräte und Android. „Bei FLIO können unsere Kunden beispielsweise online bis zu drei Stunden im Voraus einen Parkplatz im Parkhaus 2 buchen oder ein Fast Lane-Ticket erwerben. Ab Mai kann man auch den Zugang für unsere neue Bremen Airport-Lounge in der App erwerben. Es sind alle wichtigen Ortsdaten hinterlegt: Nahverkehrsverbindungen, Shops und Gastronomie mit speziellen Angeboten, die es nur über die App gibt und einen schnellen Zugang zum kostenlosen Wi-Fi. Selbstverständlich finden die Nutzer auch die aktuellen Abflug- und Ankunftszeiten in der App“, sagt Florian Kruse, Chief Commercial Officer Bremen Airport, über FLIO. Ziel der App-Macher ist es, noch viele weitere Flughäfen nach dem Bremen Airport mit einem voll vernetzten Profil in die App zu integrieren. André Wessoly von FLIO sagt dazu: „Wir wollen das Reisen einfacher machen und dazu integrieren wir immer mehr Dienste in die App. Nutzer sollen zukünftig auch Mietwagen und Hotels dort buchen können oder Coupons erhalten, wenn sie Flughafendienste wahrnehmen. Und wir arbeiten daran, Meilen- und Bonusprogramme und weitere Features in die App aufzunehmen.“ 

FLIO gibt es kostenlos zum Download im App Store und bei Google Play.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

AIRBEAT-ONE Festival 20…

Ab dem 09. September 2017 ist der Vorverkauf für das AIRBEAT-ONE Festival 2018 gestartet. In der Earlybird-Phase gibt es den 3-Tage Full Weekend Pass für...

Weiterlesen

28.07.2017 NFF CLUB

Die Sommerferien gehen langsam dem Ende zu... aber der NFF CLUB macht natürlich keine Pause! Am 28.7. fand wieder die SUMMER VIBRATION im NFF statt...

Weiterlesen

Clara Louise - Aufstehe…

Mit ihrer zweiten Single „Aufstehen" kann die Self-Made Künstlerin Clara Louise ein weiteres Mal auftrumpfen und begeistert mit einer positiven Energie, die sowohl in dem...

Weiterlesen

In Gedanken

David Müller alias Batomae veröffentlicht mit „ In Gedanken" den Titeltrack seiner neuen EP, die am 10. November erscheint. Der als Bassist und Backgroundsänger der Popband Luxuslärm...

Weiterlesen

Herbes Bier und delikat…

Hochwertig und traditionsbewusst – der Trend geht zu handgemachtem Bier aus regionalen Brauereien. Dass dieses Craft Beer nicht nur den Durst löscht, sondern in Kombination...

Weiterlesen

DAUMEN HOCH FÜR DEN FLU…

Mit der Gesamtnote 1,7 schneidet der Flughafen Bremen bei der alljährlichen Sicherheitsstudie der Vereinigung Cockpit auch im Jahr 2017 – und damit das dritte Jahr...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung