Beck’s-Azubis brauen für den guten Zweck

  • Geschrieben von Julius Koppelin
  • Aufrufe: 741

ABInBev Spendenubergabe klein

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hat das zweite Bremer Bierfest erneut gezeigt was Brauer aus aller Welt und auch aus Bremen können. Vom 26. bis zum 28. Mai konnten die Besucher an mehr als 20 Ständen auf dem Hillmannplatz unterschiedlichste Biere probieren. Mit dabei waren auch wieder Brauer-Azubis von Anheuser-Busch InBev. Extra für das Fest haben 8 Auszubildende der Bremer Beck’s Brauerei 2 Spezial-Biere gebraut – das dunkle, malzige „Bloody Gesche“ und das fruchtige Pale Ale „Hop`n Roll“. Die beiden Spezialitäten gab es exklusiv auf dem Bremer Bierfest.

Die Einnahmen aus dem Verkauf dieser beiden Biere hat Anheuser-Busch InBev auch in diesem Jahr gespendet. Nach einem Trinkwasserprojekt im vergangenen Jahr durfte sich 2016 eine Bremer Einrichtung freuen. Einen symbolischen Scheck in Höhe von 9.339,60 Euro haben die Auszubildenden heute Dr. Peter Valtink, dem Geschäftsführer der Bremer Suppenengel e.V. überreicht. Die ehrenamtlichen Helfer des Vereins versorgen täglich Obdachlose und Bedürftige in Bremen mit frischen Suppen, Salaten, belegten Broten und Kaffee. Der Verein finanziert sich dabei ausschließlich durch Spenden.

„Unsere Auszubildenden haben mit viel Leidenschaft und Engagement an den beiden Bierspezialitäten - vom Sudkessel bis zum Ausschank - gearbeitet und dabei viel gelernt. Die Spende ist nun der krönende Abschluss. Die Freiwilligen der Suppenengel leisten in Bremen großartige Arbeit und sind vielen Menschen eine große Hilfe“, so Oliver Bartelt, Unternehmenssprecher von Anheuser-Busch InBev.

„Wir kennen Anheuser-Busch InBev bereits gut aus einer Aktion zum Day of Caring 2015 und freuen uns sehr, dass sie uns nun auf diesem Wege erneut bei unserer Arbeit unterstützen“, erklärte Dr. Peter Valtink, Geschäftsführer der Bremer Suppenengel e.V..

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bierfest Bremen Becks

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

kettcar kommen nach Bre…

Grand Hotel van Cleef freut sich bekanntgeben zu dürfen: kettcar ist wieder da. Nach den drei Konzerten diesen August - Karlsruhe (ausverkauft), Düsseldorf (ausverkauft) und...

Weiterlesen

08.09.2017 LA VIVA

Wie jeden Freitag hieß es gestern wieder: Studentennacht im La Viva. OK, es sind zwar gerade noch Semesterferien, aber man muss ja nicht unbedingt Student...

Weiterlesen

16.09.2017 STUBU

Wochenende und im Stubu geht die Party ab. Die Tanzbude von Bremen lädt am Samstag ein, um auf verschiedenen Bereichen zu den unterschiedlichsten Musikrichtungen tanzen zu gehen. An den zahlreichen Bars gibt es für Zwischendurch...

Weiterlesen

Mehr Touristen übernach…

Die gute Nachricht vorweg: Gut 17.000 mehr Touristen übernachteten im ersten Halbjahr 2017 in Stadtbremer Hotels, Pensionen und auf Campingplätzen. Insgesamt waren es 551.557 Gäste...

Weiterlesen

PROJEKT LUISA

Seit Herbst 2016 wird in mehreren Städten Deutschlands das ursprünglich aus England stammende Projekt Luisa eingeführt. Dieses wurde vom Frauennotruf Münster adaptiert und nach Deutschland geholt...

Weiterlesen

Drogen, Alkohol und kei…

Am Sonntagmorgen fuhr ein junger Mann durch die Regensburger Straße und krachte mit seinem VW-Golf in ein dort parkendes Fahrzeug. Bei seiner Überprüfung stellte sich...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung