Bahnhof Bremen: Angriff auf Bundespolizisten

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 488
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Eine 19 Jahre alte Frau griff am frühen Donnerstagmorgen vor dem Bremer Hauptbahnhof einen 45-jährigen Bundespolizisten mit einem Messer an und verletzte ihn am Arm. Die 19-Jährige suchte zur Klärung eines Sachverhalts die Wache der Bundespolizei auf. Anschließend ging sie raus, traf vor dem Eingang auf den 45 Jahre alten Polizisten und stach ihm sofort mit einem Taschenmesser in den Arm. Die Angreiferin flüchtete, konnte aber nach kurzer Verfolgung durch den Verletzten gestellt werden. Da sie der Aufforderung, das Messer abzulegen nicht nachkam, setzten die hinzugeeilten Einsatzkräfte Pfefferspray ein und überwältigten sie. Der 45-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte es nach ambulanter Behandlung mittlerweile wieder verlassen.

Die 19 Jahre alte Frau stand deutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss und erlitt einen Kreislaufzusammenbruch. Sie wurde in ein Klinikum eingeliefert und wird dort zurzeit bewacht. Der Grund für die Messerattacke ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Drogen Polizei Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Bock auf Eis am Stiel?

Oh, ich glaube es gibt nichts besseres bei diesem Wetter als EIS AM STIEL, oder? Und wenn das dann auch noch aus Bremen kommt, ein echtes...

Weiterlesen

06.07.2018 LA VIVA

La Viva´s Studi Night am 06.07.2018 war, wie zu erwarte war ein riesen Erfogl....bis in die die frühen Morgentunden habt ihr gefeiert und ausgelassen abgezappelt. Dj...

Weiterlesen

20.05.2018 Pfingsten 20…

Zum 23. Mal hieß es „Pfingsten in Neddenaverbergen“ die Pfingstfeier für alle jung & junggebliebene. Zu dem Motto „Hoch die Hände Wochenende" hat DJ Crazey...

Weiterlesen

Sinner

Deaf Havana haben heute das Video zu ihrer Single Sinner aus dem kommenden Album „Rituals“ veröffentlicht. „Sinner ist richtig poppig”, gibt Sänger James Veck-Gilodi fröhlich zu...

Weiterlesen

Vergewaltigung am Himme…

Die Polizei Bremen greift bei der Fahndung nach dem Vergewaltiger vom Himmelfahrtstag in Arbergen zu einer neuen Fahndungsmethode. Sie wurde unter anderem in Schleswig-Holstein und...

Weiterlesen

Mit NORTHERN LITE Back …

Back To The Roots – eine Drehung Richtung Zukunft, zwei zurück zum Ursprung. Northern Lite sind gewachsen und doch im Kern gleich geblieben und das...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A