Auseinandersetzung in Grohn

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 1109

Auseinandersetzung in Grohn maimento 123RF

Sonntagvormittag wurde im Bremer Ortsteil Grohn ein 23 Jahre alter Mann durch Messerstiche schwer verletzt. Die Polizei nahm drei Männer vorläufig fest. Aus bisher nicht bekannten Gründen gerieten in einem Innenhof in der Friedrich-Klippert-Straße etwa vier bis sechs Männer aneinander.

Bei der Auseinandersetzung erlitt der 23-Jährige mehrere Messerstiche und musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Einsatzkräfte der Bremer Polizei nahmen drei Verdächtige im Alter von 21, 25 und 26 Jahren, auf der Flucht fest. Der Tatort wurde abgesperrt und Spuren sowie Beweismaterial gesichert. Die polizeilichen Maßnahmen dauern an.

Zeugenhinweise zu der Auseinandersetzung nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 entgegen.


Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Grohn Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

23.09.2017 Ta Töff

Abfeiern war angesagt! Alle Floors waren geöffnet gestern Abend im Ta Töff in Bevern zum Motto Geiz ist Geil Party. Die Djs an diesem Abend...

Weiterlesen

Dave Darell feat. Dan O…

  Ein Song mit deutschem Text erhält den Goldstatus in den USA? Undenkbar! Und dennoch schaffte es Nena vor über 30 Jahren mit ihrer Pop-Hymne "99...

Weiterlesen

30.10.2017 HOUSE OF HOR…

What a Nightmare! Im House of Horror knarzten gester die Türen, ist man erst einmal drin gewesen, gab es kein Entkommen mehr. Das euch Eure Knie schlottern und ihr...

Weiterlesen

Frauenpower im Dreierpa…

Eine wunderbare Künstler Kombination warten auf uns: Die Electro Pop Band MUNA wird Harry Styles auf seiner Welttour als Support begleiten. Muna – das sind...

Weiterlesen

Ehemalige Diskothek als…

Ein Wasserschaden in einer ehemaligen Diskothek in der Bremer Innenstadt führte die Polizei am Sonntagabend zu einer Drogengroßplantage. Die Einsatzkräfte beschlagnahmten 900 Cannabispflanzen und 12...

Weiterlesen

28.10.2017 Halle 7 Fina…

Was für ein kurioses Finale in der Halle 7 auf dem Freimarkt in Bremen. Am Samstag Mittag zeichnete sich ab, dass der Freimarkt wegen dem Unwetter bereits um 18 Uhr schließen muss. Kurzerhand hat man in...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Login aktuell gestoert. Facebook Anmeldung
Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...