Antänzer wieder unterwegs

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 526

Zwei Unbekannte raubten einem 45 Jahre alten Mann in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag in der Innenstadt eine wertvolle Kette. Der 45-Jährige wurde gegen 2 Uhr in der Straße Auf den Häfen von zwei jungen Männern angesprochen. Einer "tanzte" ihn an und riss dem Bremer dabei die Halskette ab. Anschließend gab es ein Gerangel und die beiden Räuber flüchteten in Richtung Albrechtstraße.

Antänzer wieder unterwegs maimento 123RF

Bei der Diebesbeute handelt es sich um eine goldene Panzerkette, 585 Karat, mit einem Münzstück als Anhänger. Die Polizei warnt vor dem Ankauf der Kette. Ein möglicher Käufer macht sich selbst strafbar und kann wegen Hehlerei belangt werden. Antänzer sind grade in der dunklen Jahrezeit im stressigen Vorweihnachtsstress unterwegs, bitte passt gut auf und meldet verdächtige Personen der Polizei.

Der Zeuge konnte den aktiven Räuber wie folgt beschreiben: Circa 20 bis 25 Jahre alt und 170cm groß und schmächtig. Er hatte kurze schwarze Haare und einen dunklen Teint. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 entgegen.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Antänzer Polizei Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

26.08.2017 STUBU

Wieder ein erfolgreicher Samstag im Stubu Dance House. Mit vielen anderen konnte man in einem vollen Club zu jeder Musik Feiern. Black und Latin bis...

Weiterlesen

Why Don't We

In den USA sorgen die fünf Jungs von Why Don’t We bereits für Kreischattacken, Massenaufläufe und pochende Teenie-Herzen. Jetzt wollen Daniel Seavey, Zach Herron, Corbyn Besson, Jonah Marais...

Weiterlesen

Pure Emotionen - das AI…

  45.000 Besucher aus 45 Nationen feierten beim Airbeat-One Festival 2017 friedlich und ausgelassen zu Acts wie Armin van Buuren, Axwell ^ Ingrosso, Dimitri Vegas &...

Weiterlesen

Tritte gegen den Kopf

Bei einer Schlägerei in der Nacht zu Donnerstag vor einem Schnellrestaurant in der Innenstadt wurde ein 23 Jahre alter Bremer schwer verletzt. Die Angreifer traten...

Weiterlesen

19.09.2017 LA VIVA

Auch gestern lud das La Viva Bremen wieder zur Clubnacht am Samstag. Auch wenn sich der Partybus durch die BSAG-Baustelle am HBF gefühlt etwas später in Bewegung setzte, kam...

Weiterlesen

Freie Studienplätze an …

Noch ist es nicht zu spät für einen Studienplatz zum kommenden Wintersemester: bis zum 15. September 2017 ist eine Einschreibung in folgenden Studiengängen möglich:

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung