100 % mensch… 100 % huchting geehrt

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 295

Mit einem Senatsempfang hat Sozialsenatorin Anja Stahmann im Kaminsaal des Rathauses ein Projekt über die "Gelingensfaktoren im Ankommensprozess" von Migrantinnen und Migranten geehrt. Titel: "100 % mensch…100 % huchting". Der Kulturladen Huchting hat es mit Geld vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) umgesetzt, finanziert aus dem Schwerpunkt: "Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts durch Etablierung einer Willkommens- und Anerkennungskultur". Dabei sind 100 Geschichten von Menschen mit Migrationshintergrund erzählt worden. Themen waren vor allem Heimat, Ankommen, Hiersein sowie die eigene Zukunft. Die Geschichten wurden mit unterschiedlichen künstlerischen Mitteln dargestellt, sie wurden erzählt, geschrieben, vertont, und es sind zahlreiche künstlerische Objekte entstanden.

20161219 Integrationsprojekt.jpg.86299

"Sie haben mit diesem Projekt vielen Menschen das Gefühl gegeben, als Mensch wahrgenommen zu werden – nicht als jemand, der mit seiner Flucht- oder Zuwanderungsgeschichte derzeit auf Hilfe angewiesen ist", sagte Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport. "Das Projekt und das Engagement, die Einfühlsamkeit der Beteiligten – das alles hat mich sehr beeindruckt."

"In der langjährigen Arbeit mit Zuwanderern und Zuwanderinnen im Stadtteil und darüber hinaus haben wir zu unterschiedlichen Fragestellungen mit unterschiedlichen kulturpädagogischen und künstlerischen Mitteln gearbeitet", sagte Vera Zimmermann vom Kulturladen Huchting stellvertretend für das Projekt. So waren etwa kalligrafisch gestaltete kleine Elf-Wort-Gedichte („Elfchen“) zum Thema Ankommen in der Muttersprache und auf Deutsch auf Koffern zu lesen. Eines lautet: "Ankommen – Zuerst der Körper, dann das Herz – zum Schluss die Seele – zu Hause." Die Ausstellung war auch in der Unteren Rathaushalle zu sehen, rund 8.000 Besucherinnen und Besucher haben sich damit befasst.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

11.08.2017 NFF CLUB

Freitag Abend in NFF Club in Bremen wie immer war es mega voll und #TeamSzenenight war mit am Start. Gut gelaunte Djs BLACKMASK, MoritzBoe, CalleNeu...

Weiterlesen

Wie finde ich ein passe…

Den passenden Studiengang aus über 10.000 Bachelor-Studiengängen allein in Deutschland zu finden ist eine wahre Herausforderung. Eine wertvolle Orientierung bieten ein Online-Lernmodul und einen Workshop...

Weiterlesen

Love, Peace & Flowe…

Love, Peace and Happiness und der Bruch mit den Konventionen war das Lebensmotto der Blumenkinder und Hippies Ende der 60er Jahre. Ein Lebensgefühl, dass auch...

Weiterlesen

Noch wenige freie Studi…

Unter den Studiengängen an der Hochschule Bremen (HSB) zum Wintersemester 2017/18 sind noch einige wenige Studienplätze zu vergeben. Sofern die Voraussetzungen (Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife)...

Weiterlesen

the boy who cried wolf

Am Dienstag hat Passenger auf seiner Facebook Seite angekündigt nach 8 Jahren auf Tour und exakt 5 Jahre nach dem Upload des Videos zu "Let...

Weiterlesen

Msoke´s Facettes

Msoke schreibt mit seinem queeren wie zauberhaft intimen neuen Album "Facettes" Reggae Geschichte und erschafft Musik für den ultimativen Sommer Genuss. Er schafft die Fusion zwischen hoch politischen Themen und...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung