1,4 Millionen Euro für Sanierung von Sportanlagen

 thumb sportplatz bremen borisschmelter d0848

Für die Sanierung von Sportanlagen im Jahr 2017 hat die Sportdeputation Finanzmittel in Höhe von 1,4 Millionen Euro freigegeben. "Das Geld ist nötig zum Zwecke der Sanierung und Substanzerhaltung", sagte Senatorin Anja Stahmann. "Wir schaffen damit keine Luxussportstätten, aber wir können die Bedingungen für Sportlerinnen und Sportler in Bremen wieder ein Stück weit verbessern." Das nötige Geld sei in den Haushalt bereits eingestellt, die Sanierungsarbeiten sollen hauptsächlich im Sommer stattfinden.

So ist unter anderem vorgesehen, die Kunstrasenplätze auf den Bezirkssportanlagen Gröpelingen und Blockdiek für insgesamt 433.000 Euro zu sanieren. Auf der Bezirkssportanlage (BSA) Findorff werden 260.000 Euro in die Laufbahn investiert. Dabei sollen die 400-Meter-Rotgrand-Rundlaufbahnen zurückgebaut und durch zwei Kunststoffbahnen sowie vier 100-Meter-Sprint-Strecken ersetzt werden. "Diese Modernisierung ist ein Modell, das nach und nach auch auf anderen Bahnen in Bremen umgesetzt werden soll, sofern wir die erforderlichen Haushaltsmittel bekommen", sagte Senatorin Stahmann.

Weitere Projekte: 110.000 Euro gehen in den Einbau einer Beregnungsanlage für die Plätze 4 und 5 der BSA Süd. Für den Ersatz von zwei Flutlichtmasten in Rönnebeck, die Sanierung von Weitsprunganlagen auf der BSA Blockdiek und an der Schule Konrad-Adenauer-Allee sowie für kleinere Arbeiten sind zusammen Ausgaben in Höhe von 249.000 Euro erforderlich.

Foto: Boris Schmelter

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Senat Sport Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

22-Jähriger stürzt in Tiefgarageneinfahrt

22-Jähriger stürzt in T…

Bei einem Streit zwischen mehreren jungen Männern am frühen Sonntagmorgen in der Bremer Innenstadt stürzte ein 22-Jähriger über ein Geländer vier Meter in die Tiefe...

Weiterlesen
01.04.2017 HERITAGE CLUB

01.04.2017 HERITAGE CLU…

Das Erbe des Swutsch Clubs, die Clubparty auf 2 Areas erstmalig im wunderschönen Atlantic Grand Hotel. Mit dabei die DJs Chrissi D, T.Bee und Hanno...

Weiterlesen
Großes Interesse am Physiktag der Universität Bremen

Großes Interesse am Phy…

Der Fachbereich Physik/Elektrotechnik der Universität Bremen hat am Freitag, 10. März 2017, wieder Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus gymnasialen Physikkursen, an die Universität eingeladen. Das...

Weiterlesen
22.04.2017 UNI NACHT XL

22.04.2017 UNI NACHT XL

Die beliebte Studentenparty in der Uni Mensa Uni Nacht XL ging in der Samstag Nacht in eine neue Runde. Pünktlich zum Sommersemester verwandelte sich die Uni-Mensa...

Weiterlesen
DEMNÄCHST IM WESERPARK: Levi's

DEMNÄCHST IM WESERPARK:…

Levi's eröffnet am 13. April 2017 einen neuen Store im Weserpark. Der im typischen, dezent-minimalistischen Industriestil gehaltene Store wird auf rund 130 qm die neuesten Levi's Produkte...

Weiterlesen
SEASON OPENING - THE GRAND TERRACE 2017

SEASON OPENING - THE GR…

Das winterliche Warten hatte sich gelohnt - am 27. April 2017 öffnete endlich wieder Bremens exklusive After-Work-Eventreihe auf der Dachterrasse des ATLANTIC Grand Hotel die...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
×

gc anzeige sz